Konstruktion | Blechwerk Arendsen
 
NederlandsDeutsch
 
 
 

Blechbearbeitung in der Praxis


Konstruktion allgemein


05 Januar 2009





In der Abteilung Konstruktion und Montage werden die Einzelteile zu ganzen Produkten zusammengebaut. Schweißverbindungen in MIG- oder TIG-Technik in Stahl, Edelstahl oder Aluminium sorgen für die entsprechenden Verbindungen und falls erforderlich auch für Abdichtung. Aufgrund der Qualitätsanforderungen oder Nachbehandlungen können diese in mehreren Arbeitsschritten nachbearbeitet werden, so dass der gewünschte Finish erzielt wird. Spanende Bearbeitung: z.B. Sägen, Bohren, Gewindebohren werden jeweils in halb- oder vollautomatischen Verfahren durchgeführt. 

Laufkräne mit Magnet- oder Vakuumsystemen heben auf sichere und geeignete Weise alle schweren und großen Komponenten. So kann schon mal das eine und andere Kunstwerk entstehen. (foto entree King Fahd Park). 

Nicht nur selbst hergestellte Teile, sondern auch Zulieferteile können verwendet und auf fachmännische Weise verbunden oder eingebaut werden. Nieten, Blindnieten, Punktschweißen, Leimen: all diese Verbindungstechniken tragen dazu bei, dass das Endprodukt ganz und gar Ihren Wünschen entspricht. 

Ihr Endprodukt kann von uns auch entsprechend konserviert werden. Elektrolyt-Verzinken und Pulverbeschichten können direkt vor Ort durchgeführt werden. Ein eigener Fuhrpark und Gabelstapler sorgen für die Logistik am Betriebsgelände. Nach Ihren Wünschen verpackt, ggf. begleitet von entsprechenden Messberichten, liefern wir pünktlich gemäß Vereinbarung.

Wir sorgen dafür, dass Ihre Wünsche in die Tat umgesetzt werden.




 
 
 
 
 
 
LogiszWebsitesCMSSEO